Gärtnerei

  • Demeter Gemüseanbau
  • Hühnerhaltung
  • Apfelsaft von eigenen Streuobstwiesen

In Aichtal-Grötzingen betreibt die Karl-Schubert-Gemeinschaft eine Gemüsegärtnerei in anerkannter Demeter-Qualität. Schwerpunkt ist der Feingemüseanbau in den Gewächshäusern und auf den Feldern, wo die betreuten Mitarbeiter mit ihrer Gruppenleiterin ganzjährig arbeiten.

Aussäen, Pflanzen, Hacken, Ernten, einfach alle gärtnerischen Arbeiten, von der ersten Jungpflanzenanzucht im Januar bis zur letzten Lauchernte im Dezember, werden mit den betreuten Mitarbeitern durchgeführt. Durch die Vielfalt der Arbeiten und die unterschiedlichen Schwierigkeitsgrade kann für jeden zu betreuenden Menschen die angemessene Beschäftigung gefunden werden. Abnehmer findet das Gemüse in den Großküchen der Karl-Schubert-Werkstätten und der Filderklinik, bei zwei Gemüseläden in der Region und beim internen Verkauf an unsere Wohngemeinschaften. Auch beim Martini Markt, am Tag der offenen Tür und beim Hoffest bieten wir unsere Produkte an.

Unsere Tiere bereichern den Hof und die Arbeit unserer Betreuten, sie legen Eier, futtern Schnecken und fangen Mäuse!

 
» nach oben

Direkt-Kontakt

Tel.: 07127 / 9565-63
gaertnerei@ksg-ev.eu

Karl-Schubert-Gemeinschaft e.V. | Kurze Str. 31 | 70794 Filderstadt | Telefon: 0711-77091-0 | E-Mail: info@ksg-ev.eu | Kontakt / Impressum