Die Wohngemeinschaften

Die Karl Schubert Wohngemeinschaften geben derzeit ca. 120 erwachsenen seelenpflege-bedürftigen Menschen in Neuenhaus, auf der Rudolfshöhe und in Harthausen Heimat. 

Um den verschiedenen Bedürfnissen nach Unterstützung und Begleitung im Lebensalltag gerecht zu werden, sind im Laufe der Zeit verschiedene Wohnformen und Konzeptionen entstanden: 

  • Neun Häuser bieten jeweils acht bis zehn Menschen und einer Mitarbeiterfamilie Lebensraum.
  • Ambulant betreutes Wohnen für Menschen, die sehr selbständig in kleineren Wohneinheiten außerhalb des Wohngemeinschaftsgeländes leben.
  • In drei Häusern leben Menschen, die weniger intensiv betreut werden, aber im ambulant-betreuten Wohnen überfordert wären.

 
» nach oben

Karl-Schubert-Gemeinschaft e.V. | Uhlandstr. 75 | 72631 Aichtal-Grötzingen | Telefon: 07127-9565-23 | E-Mail: heimleitung@ksg-ev.eu | Kontakt / Impressum